Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fotos / Fotorecht

Die vom Kunden ausgewählten Fotos werden individuell bearbeitet (Ausschnitt, Licht, Farbe und Effekte). Der Kunde erhält die gewählten Fotos mittels WeTransfer zum download. Die Dateien werden im hochaufgelösten JPG Format geliefert. Die RAW-Dateien bleiben im Eigentum des Fotografen. 

Künstlerischer Gestaltungsspielraum des Fotografen 

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass Fotos und Fotoarbeiten stets dem künstlerischen Gestaltungsspielraum des Fotografen unterliegen. Reklamationen oder Mängelrügen hinsichtlich des vom Fotografen ausgeübten künstlerischen Gestaltungsspielraums sind daher ausgeschlossen. Nachträgliche Änderungswünsche sind separat zu einem reduzierten Stundensatz von CHF 60.00 zu vergüten. 
  

Lieferzeit 

Die Bildbearbeitung nimmt etwa ein bis zwei Wochen in Anspruch. 

Bezahlung 

Das vereinbarte Honorar ist innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzug oder bar vor Ort nach der Auftragserledigung zu bezahlen. Produkte sind direkt nach Verkaufsabschluss per Kreditkarte oder Vorauskasse zu bezahlen.

Rücktritt und höhere Gewalt 

Tritt der Kunde nach der definitiven Zusage ohne zwingenden Grund vom Vertrag zurück, sind 50% der vereinbarten Nettosumme als Ausfallhonorar an den Fotografen zu entrichten. 
 
Ist es dem Fotografen aufgrund von höherer Gewalt (Unfall, Krankheit, etc.) nicht möglich den Auftrag auszuführen, verzichtet der Auftragssteller auf Schadenersatzforderungen bzw. die Abwälzung allfälliger Mehrkosten auf den Fotografen. Der Fotograf bemüht sich jedoch, einen Ersatzfotografen zu finden.